Home Events für alle Offene Tür – Offenes Herz – 1. Dezember 2019

Offene Tür – Offenes Herz – 1. Dezember 2019

Programm,  ab

13.30 Uhr     Adventscafé
                     Bazar & Tombola, Geschenke- & Buchladen, Kreatives, Bücher-Fundgrube
14.00 Uhr     Adventssingen
                    
mit „Harmonica Sound“
15.15 Uhr     Mitmachkonzert
                    
für Eltern mit Kindern, Großeltern mit Enkelkindern …
16.15 Uhr     Familienmesse   –  „Offene Tür  – Offenes Herz“
                     mit Überreichung der Marienbilder für die Herbergssuche
                     Zelebrant: Pastor Norbert Prümm, Merten
                     Musikalische Gestaltung:   Frank Jenniches Wachendorf

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Herbergsuche heute
Dieser Brauch ist auch bekannt unter dem Namen „Frauentragen“. Ein Marienbild, eine Statue oder die Darstellung von Maria und Josef wird von Haus zu Haus oder innerhalb der Familie von Zimmer zu Zimmer weitergetragen. Dabei erinnern man sich an den biblischen Bericht bei Lk 2,3: „Sie fanden in der Herberge keinen Platz.“ Im symbolischen Tun wird der Heiligen Familie bewusst die Tür des Hauses und des Herzens geöffnet.

Offene Tür – Offenes Herz
Durch das Projekt Pilgerheiligtum ist die Gottesmutter von Schönstatt während des ganzen Jahres unterwegs, um Christus in den Alltag der Menschen zu bringen. Die Erfahrung ist: Wo sie Herberge bekommt – und sei es eine Hütte, ein Stall – bleibt Segen zurück (entnommen: Er selbst wird kommen, Projekt Pilgerheiligtum)

Datum

01 Dez 2019
Expired!

Uhrzeit

13:30 - 17:00
Zielgruppen

Veranstalter

Haus Maria Rast
Phone
02256 9587-0
E-Mail
info@haus-maria-rast.de

Katholische Bildungsstätte
Schönstatt-Zentrum

 

 

Josef-Kentenich-Weg 1
53881 Euskirchen

+49 (0) 2256 9587-0

info@haus-maria-rast.de

Kontakt