Start Events - Haus Maria Rast für alle Active hope und christliche Heilsgeschichte

Active hope und christliche Heilsgeschichte

Das Seminar in Ökospiritualität findet über das Wochenende von Palmsonntag (22.-24. März 2024) im Haus Maria Rast in Euskirchen statt. An Palmsonntag wird an Jesu Einzug in Jerusalem erinnert, und gleichzeitig nimmt der Tag vorweg, was in der drauffolgenden Karwoche im Zentrum steht, nämlich Jesu Leiden und Sterben. Jesu Kreuzweg wird dieses Jahr aktuell im Aufflackern der Konflikte im Nahen Osten, im Kriegsgeschehen in der Ukraine und seit längerem schon in der Dringlichkeit des Klimawandels und unserem Umgang mit Gottes guter Schöpfung.

Ökospiritualität geht davon aus, dass die großen Krisen unserer Tage in einem Zusammenhang stehen, mit dem, wie einzelne und Gruppen ihre Gegenwart erleben: Es gibt eine Wechselbeziehung zwischen dem politischen und gesellschaftlichen Geschehen und den persönlichen Herausforderungen jedes/jeder einzelnen. Dem möchten wir in unserem Workshop nachgehen. Wir stellen die vier Schritte der tiefenökologischen Spirale vor: 1) Uns in der Dankbarkeit verankern, 2) den Schmerz der Welt ehren, 3) mit neuen Augen sehen und 4) ins Handeln kommen. Neben den inspirierenden Übungen von Joanna Macy, einer Ökoaktivistin Systemtheoretikerin und Begründerin der WTR-Methode (Work that reconnects), vertiefen wir den eigenen Glauben durch meditative Gebete und Rituale und erleben die Schöpfung als Quelle für unser Engagement auf diesem Planeten.

Der Workshop wird geleitet durch Peter Rhiem, WTR-Trainer und Yogalehrer aus Euskirchen, und dem Schweizer Theologen und Pfarrer Daniel Wiederkehr, der ebenfalls WTR-Trainer ist.

Der Workshop möchte Menschen in ihrem persönlichen Glauben stärken und sie in ihrem  Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung unterstützen.

Genaue Zeiten:

Freitag, 22.03.24 von 18.00 Uhr bis Sonntag, 24.03.24, 14.00 Uhr.

Kosten:

Kurskosten 

220,- €: für jene, die einen Platz für Teilnehmende mit weniger Einkommen fördern möchten
180,- €: Normalpreis
140,- €: ermäßigter Preis bei kleinem Einkommen
Die Entscheidung überlassen wir deinem Ermessen.
Anzahlung: 50€ zur Reservierung
Gesamtbetrag fällig bis: 29. Februar 2024

Übernachtung und Mahlzeiten

160,- €: Vollpension

 

Anmeldung an seminar@raum-im-wandel.de

Weitere Informationen:
 www.raum-im-wandel.de

www.wandelwerkstatt.ch

Datum

22 - 24 Mrz 2024

Uhrzeit

18:00 - 14:00

Kosten

340,00€

Ort

Haus Maria Rast
Josef-Kentenich-Weg 1
Zielgruppen

Veranstalter

Peter Rhiem
Telefon
022519175996
E-Mail
raumimwandel@posteo.de

Katholische Bildungsstätte
Schönstatt-Zentrum

 

 

Josef-Kentenich-Weg 1
53881 Euskirchen

+49 (0) 2256 9587-0

info@haus-maria-rast.de

Kontakt

 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner